Alkohol- und wasserbasierende Flussmittel

SD-35 (Multiflux)

Empfohlenes Anwendungsverfahren: Wellen- und Selektivlöten, Hand- und Reparaturlöten, Tauchlöten

No Clean-Flussmittel auf Alkohol-Wasserbasis
Di-Carbonsäuren, halogenfrei, harzfrei (WEEE/RoHS-konform)
Typ ISO-9454: 2131 \\ DIN EN 61 190-1-1 (ORL0)

Kat.-Nr. 6335
6335-Kanister-30l-SD-35_520x520px

Technische Daten

Aussehen: farblose, klare Flüssigkeit
Gefahrgut: Nein
VOC: 66 %
Feststoffgehalt: 3,5 Gew.-%
Säurezahl: 28 – 34 mg KOH/g
Halogenfrei: Ja
Harzhaltig: Nein
Dichte 20 °C 0,86 – 0,88 g/ml
Aktivatoren/Harz: Di-Carbonsäuren, halogenfrei, harzfrei
Erhältlich als Konzentrat: Nein
Flammpunkt: 12 °C
Mindesthaltbarkeit: 24 Monate

Beschreibung

Das SD-35 ist ein halogenfreies Flussmittel mit reduziertem Alkoholanteil. Es wurde für Selektiv- und Wellenlötprozesse entwickelt. Es hat einen Feststoffgehalt von 3,5 Gew.-% und zeichnet sich durch hervorragende Löteigenschaften aus. Die gewählte Kombination von Alkohol und Wasser ermöglicht es, die Vorteile beider Lösemittel optimal zu nutzen. Das Verdunstungsverhalten von SD-35 ist deutlich besser als bei wasserbasierten Flussmitteln. Damit ist es auch zum Hand- und Tauchlöten geeignet und erfüllt somit alles Voraussetzungen eines Multifluxes.
In der Praxis hat sich gezeigt, dass bei sachgemäßer Anwendung auf das Waschen der mit diesem Flussmittel gelöteten Leiterplatten weitestgehend verzichtet werden kann. Die Oberflächen der gelöteten Platinen sind nach dem Lötprozess sehr sauber.

Kundenmehrwert

  • Sehr breites Einsatzspektrum (Multiflux)
  • Sehr gute Löteigenschaften (Durchstieg, Benetzung)
  • Breites Prozessfenster (hohe thermische Stabilität, gute Aktivität über großes Intervall)
  • Sehr gutes Rückstandsverhalten (optisch sehr sauber, hoher SIR)

Verpackungseinheiten

  • Kanister 20 l
  • Optional erhältlich als Dosierflasche oder Flussmittelstift