Elektronik
Suche
Close this search box.

Alkoholbasierende Flussmittel EO-B-010C (Multiflux)

Empfohlenes Anwendungsverfahren
Wellen-, Selektiv-, Hand- und Reparaturlöten, Tauchlöten

Flussmittel auf Alkoholbasis
Di-Carbonsäuren, synthetischer Harzkomplex, Halogenidfrei (WEEE/RoHS-konform) [OSP-kompatibel]
Typ ISO-9454: 1231 // DIN EN 61190-1-1: L0 (REL0)

Kat.-Nr. 6090
Kanisterabbildung 5 Liter No Clean-Flussmittel EO-B-010C

Technische Daten

Aussehen: farblose bis hellgelbe, klare Flüssigkeit
Gefahrgut: Ja
Feststoffgehalt: 4,0 Gew.-%
Säurezahl: 27 – 32 mg KOH/g
Halogenidfrei: Ja
Harzhaltig: Ja
Erhältlich als Konzentrat: Nein
Dichte 20 °C: 0,796 (+/- 0,003) g/ml
Flammpunkt: 12 °C
Mindesthaltbarkeit: 12 Monate

Beschreibung

Dieses Flussmittel wurde für Wellen-, Selektiv- und Handlötprozesse sowie Kabelkonfektionierung entwickelt. Die Applikation kann durch alle üblichen Auftragsverfahren (außer Schäumen) erfolgen. Der Feststoffanteil beträgt 4 Gew.-%. Dieses Flussmittel ist sehr vielseitig einsetzbar und OSP-kompatibel. Sowohl beim Hand-, Wellen- sowie Selektivlöten liegen gute Ergebnisse vor. Die allgemein gültige Regel, applizierte Flussmittelmengen grundsätzlich so gering als möglich zu wählen, gilt auch für dieses Produkt.

Sprühfluxen: Bei Dosiermöglichkeit die Flussmittelmenge zunächst auf 20 – 30 ml/min. einstellen, die gleichmäßige Fluxverteilung auf der Leiterplatte beachten (ggf. Test mit Thermopapier) und anschließend auf die optimale Menge korrigieren.
Vorwärmung: Bei „einfachen“ Leiterplatten wird eine Vorwärmtemperatur von 80 – 110 °C, bei „komplexeren“ Platinen von 100 – 130 °C auf der Leiterplatten-Oberseite empfohlen. Der Einsatz kann sowohl in bleihaltigen als auch in bleifreien Lotsystemen erfolgen.

Kundenmehrwert

  • Sehr breites Einsatzspektrum (Multiflux)
  • Sehr gute Löteigenschaften (Durchstieg, Benetzung)
  • Als Konzentrat in Granulatform erhältlich
  • Breites Prozessfenster (sehr hohe thermische Stabilität, gute Aktivität über großes Intervall)
  • Sehr gutes Rückstandsverhalten (sehr sauber, hoher SIR)
  • Haustest (SIR Selektiv) bestanden

Verpackungseinheiten

Dosierflasche: 50 ml
Dosierstift: 8 ml
Kanister: 5 l, 20 l