Metall

Suche
Close this search box.

Lötpasten

Lötpaste B-26

Empfohlenes Anwendungsverfahren: Konventionelles Weichlöten von Kupfer- und Messingwerkstoffen

Weichlötflussmittel auf Basis anorganischer Halogene, zinkfrei
Typ ISO 9454: 2.2.2.C

Kat.-Nr. 2719
EMIL OTTO - Lötpaste B-26

Technische Daten

Aussehen/Konsistenz: farblose bis hellgelbe Paste
Dichte bei 20°C: 0,9 g/cm³
pH-Wert: nicht anwendbar
Wasserlöslichkeit: schlecht wasserlöslich
Schmelzpunkt: 90 °C
Rückstände: sind zu entfernen
Mindesthaltbarkeit: 12 Monate

Kundenmehrwert

  • Sehr gute Benetzungseigenschaften
  • Sehr gute Löteigenschaften, großer Wirktemperaturbereich (150 – 260 °C)
  • Gute Handhabung, Auftrag tropffrei, gute Dosierbarkeit
  • Geringe Rauch- und Geruchsbildung
  • Umweltfreundlich, da schwermetallfrei und frei von organischen Lösemitteln
  • Sehr stark aktiviert, jedoch geringe Korrosionsneigung

Verpackungseinheiten

  • Andere Verpackungseinheiten auf Anfrage
  • Dose 100 g, 250 g und 500 g