Metall

Suche
Close this search box.

Weichlötflussmittel

Flussmittel B-62/13

Empfohlenes Anwendungsverfahren: Konventionelles Weichlöten von Kupfer- und Messingwerkstoffen, Heißmetallisieren

Gebrauchsfertiges Weichlötflussmittel auf Basis organischer Halogenverbindungen, zinkfrei, chloridfrei
Typ ISO 9454: 2.1.2.A

Kat.-Nr. 2624
Emil Otto - Flussmittel B-62/13

Technische Daten

Aussehen/Konsistenz: farblose Flüssigkeit
ph-Wert: 2 – 4
Dichte bei 20 °C: 0,87 +/- 0,01 g/cm³
Wasserlöslichkeit: gut wasserlöslich
Flammpunkt: 12°C
Rückstände: sind zu entfernen
Mindesthaltbarkeit: 12 Monate

Kundenmehrwert

• Sehr gute Benetzungseigenschaften
• Sehr gute Löteigenschaften
• Gute Handhabung, schnelles Auftrocknen des Flussmittels
• Umweltfreundlich, da schwermetallfrei
• Sehr stark aktiviert
• Chloridfrei, daher gering korrosiv

Verpackungseinheiten

  • Kanister
  • Andere Verpackungseinheiten auf Anfrage